Eine Massage ist die Oase zur Entspannung und Erholung

 

Wer sich jemals auf das Erlebnis einer Indischen Kopfmassage eingelassen hat,
wird dieses entspannende Gefühl nie wieder vergessen.

 

Sie ermöglicht eine rasche Regeneration und Belebung von Körper und Geist.
Diese Art des Energietankens hat in Indien eine über 4000 Jahre lange Tradition.
Diese alte Kunst der Massage wirkt sich beruhigend, entspannend, belebend und aktivierend auf Sie aus. Wir wenden hier die “Europäische” Version an!

Eine indische Kopfmassage zu erhalten, lädt dazu ein, für eine Weile die Hektik und den „Normalen“ Stress, den der Alltag für viele Menschen mit sich bringt, zu vergessen, abzuschalten, sich zu entspannen und zu regenerieren, um mit neuer Kraft und mehr Energie daraus hervorzugehen.

Speziell im hektischen Alltag von heute ist eine Indische Kopfmassage eine wahre Oase der Erholung und bietet viele Möglichkeiten, gestressten Menschen etwas Gutes zu tun.
Diese alte Massagekunst ist ideal für Menschen mit wenig Zeit und wirkt auf einfache Weise beruhigend, entspannend, belebend und aktivierend.

Die Indische Kopfmassage ist nicht nur auf die Kopfhaut selbst begrenzt. Sie bezieht auch den Nacken, die Schultern sowie den oberen Teil des Rückens mit ein. Gerade in diesen Körperbereichen finden sich oft viele Verspannungen und Blockaden.
Mit den verschiedenen Massagegriffen lösen sich steife und verspannte Muskeln; lästige Spannungskopfschmerzen verschwinden, emotionaler Stress wird nachhaltig gelindert. Sie hilft u.a. bei regelmässiger Anwendung dem Haarwuchs, macht es glänzender und dichter, verbessert das Hautbild und wirkt zudem bei müden Augen. Selbst Kinder lieben diese angenehmen Berührungen und finden leichter in den Schlaf.

 

Diese Massage ist eine sinnvolle Ergänzung zu den üblichen Ganzkörpermassagen und eignet sich auch als Zusatzangebot bei
verschiedenen Massagen

Sie kann entweder als Teilmassage,
“Nacken und Kopf” (Dauer ca 25 min) oder als ganze Massage, “Schulter, Nacken und Kopf” (Dauer ca 45 min)
Gebucht werden.

             Diese Massage wird im Sitzen durchgeführt!